Auslegungssachen

Auslegungssachen · 13. Oktober 2019
Kinder sind wunderbar. Und Nervensägen. Und laut. Man schläft schlecht weil man sich immerzu sorgt. Sie löchern dauernd mit Fragen und noch mehr Fragen. Sie werden größer und undankbarer und finden alles unfair. All das kenne ich nur vom Hörensagen, denn ich habe keine eigenen Kinder. Ein ziemlich ungewöhnlicher Mann aus Nazareth sagte mal vor rund 2000 Jahren, dass wir wie die Kinder werden sollen, damit wir ins Himmelreich kommen können. Will man da heute noch hin, in den Himmel? Was...